Öffentlichkeit

Unser Anliegen ist es transparent und präsent zu sein. Kein Netzwek funktioniert ohne eine gute Öffentlichkeitsarbeit. Deshalb bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten an, sich regelmäßig über die Arbeit der Kinderarche zu informieren:

Infomaterial. Mit unserem Flyer informieren wir über unsere Arbeit in Indien. Sie können sich diesen hier runterladen oder auch per Mail als Druckversion anfordern.

Newsletter. Die einfachste Möglichkeit um regelmälmäßig informiert zu werden ist unser Newsletter. Er erscheint unregelmäßig, bei Bedarf. Wenn Sie ihn abonieren, wird er Ihnen immer sofort nach Erscheinen kostenlos per Email zugesandt.

Um Sie auf unsere Verteilerliste aufnehmen zu können, schicken Sie einfach eine formlose Email an newsletter@indienkinder.de oder nutzen Sie unser Bestellformular. Wollen Sie, dass wir sie aus unserem Verteiler nehmen, dann können Sie uns das ebenso per Email wissen lassen.

Rundbriefe. Mehrmals im Jahr erscheint unser Rundbrief in gedruckter Form. Wir senden ihn gerne an Sie zu.

Presse. Veranstaltungen des Vereins "die indische Kinderache e.V." werden auch in der lokalen Presse, wie der Rhein-Neckar-Zeitung, dem Wochenkurier, dem Obrigheimer Ortsblatt oder dem Gemeindebrief "Senfkorn" der evangelischen Kirchengemeinde Obrigheim bekannt gegeben. Halten Sie einfach die Augen offen.

www.indienkinder.de.Schauen Sie doch einfach regelmäßig hier vorbei, wir aktualisieren unseren Internetauftritt immer wieder. Gerne können Sie auch Tipps und Hinweise zu unserem Internetauftritt an uns senden. Schicken Sie einfach eine Email an webmaster@indienkinder.de .

Aktuelles

Hier gibts unseren aktuellen Newsletter

Newsletter 45 - April 2022
Newsletter 45 April 2022.pdf
PDF-Dokument [1.1 MB]

Rhein-Neckar-Zeitung berichtet von der Coronahilfe in Indien

Waldangelloch, 28.12.2021. Kurz vor Weinachten, bekam die Kinderarche von der B&S Service GmbH eine Spende übergeben. hier

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2020, Christian Stier